Karaokeanlage – Das absolute Highlight

Du suchst also eine Karaokeanlage?


Jetzt NEU:

Den Gesang professionell aufnehmen? Hier gehts direkt zum Kurs.


Fast jeder hat schon einmal vom beliebten Karaoke-Singen gehört. Dennoch wissen nur die wenigsten, was eine Karaokeanlage eigentlich genau ist und was man alles mit der einzigartigen Musikanlage machen kann. Seinen Ursprung hat das Hobby-Singen in Asien, wie viele andere „verrückte“ Sachen auch. Um genau zu sein, kommt das Karaoke-Singen aus Japan und erfreut sich nun auch hierzulande immer größer werdender Beliebtheit bei der jungen und älteren Generation.

Seit den 70er Jahren gibt es den „Volkssport“ bereits in Japan, der heute zu einer der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen der Japaner zählt. Karaoke bedeutet übersetzt so viel wie „leeres Orchester“. Viele Menschen besuchen zusammen mit ihren Freunden angesagte Karaoke-Bars, doch immer mehr entscheiden sich heute für eine hochwertige Karaokeanlage für den Heimgebrauch. Dabei muss es sich nicht immer unbedingt um eine teure, komplette Soundanlage handeln. Heute finden Sie auch zahlreiche günstige Anlagen, die Ihnen unbeschwerte, lustige Abende mit Ihren Freunden und der ganzen Familie ermöglichen. Und sogar einige CD Player für Kinder bieten heute spezielle Karaokefunktionen, die mit einer echten Karaokeanlage vergleichbar sind!

Hier auf der Seite erfährst du alles über Karaokeanlagen, was du wissen musst. Klicke dich einfach durch die Fragen und bringe Licht ins Dunkel. In unserer Bestsellerliste findest du außerdem detaillierte Beschreibungen zu den beliebtesten Anlagen.

  1. Was ist eine Karaokeanlage?
  2. Wie funktioniert eine Karaokeanlage?
  3. Welche Karaokeanlage ist gut?
  4. Worauf sollte man beim Kauf einer Karaokeanlage achten?
  5. Warum ist das Karaoke-Singen so beliebt?

Was ist eine Karaokeanlage?

In der Partyszene ist das Thema Karaoke bereits ein fixer Bestandteil. Wir alle kennen es: es spielt unseren Lieblingssong und wir können einfach nicht anders und singen (oder schreien) mit! Beim Karaoke-Singen handelt es sich eigentlich um nicht viel mehr. Partyhits und aktuelle Songs können individuell interpretiert werden, denn die Stimme des Hauptsängers fehlt bei den Playbacks.

Eine Karaokeanlage ist eine spezielle Anlage, die einen Verstärker integriert hat und bei der Sie meist zwei Mikrofone anstecken können. Natürlich finden Sie auch besonders hochwertige Anlagen, bei denen Sie sogar die Texte Ihrer Lieblingssongs mitlesen können etc. Bei den meisten Modellen dürfen Sie sich nicht nur auf das Mitsingen der Songs freuen, sondern können Ihre Lieblingslieder sogar aufnehmen und bequem als mp3 abspeichern – ein Hoch auf die neueste Technik!

[zurück zu den Fragen]

Wie funktioniert eine Karaokeanlage?

Heute finden Sie zahlreiche Modelle auf dem Markt. Dabei kommt es stets auf die Karaokeanlage an, denn jedes Gerät funktioniert ein klein wenig anders. Bei vielen Anlagen ist ein Anschluss an den PC oder den Fernseher möglich. Die meisten Geräte funktionieren sehr einfach. Nachdem die Anlage an den Strom angeschlossen wurde, kann das Programm gestartet werden. Nun fährt die Anlage einmal hoch. Die meisten Modelle benötigen hierfür einige Sekunden. Danach kann der gewünschte Song ausgewählt werden und Sie können mit dem Singen beginnen! Zuvor müssen Sie selbstverständlich das gewünschte Playback per mp3 auf die Karaokeanlage spielen.

Die meisten Anlagen weisen hierfür einen USB-Stecker auf, doch auch Bluetooth-Übertragungen sind bei vielen Modellen heute möglich. Man findet heute auch Anlagen, bei denen Sie einfach (zusätzlich) eine CD einfügen können. Es kommt also stets auf die Karaokeanlage an!

[zurück zu den Fragen]


Den Gesang professionell aufnehmen? Hier gehts direkt zum Kurs.



Welche Karaokeanlage ist gut?

Wer sich eine Karaokeanlage kaufen will, fragt sich vielleicht, zu welchem Modell er eigentlich greifen soll!? Karaokeanlagen sind natürlich für jeden geeignet, der einfach Spaß am Singen hat! Selbstverständlich sind die Anlagen jedoch auch für größere Events wie beispielsweise Partys, Hochzeiten oder andere Veranstaltungen eine gute Idee.

Für eine Geburtstagsparty, die im kleinen Kreis stattfinden soll, reichen zum Beispiel kleine, kompakte Karaokeanlage oder sogar ein externer Player vollkommen aus. Sie finden heute zahlreiche Player als spezielles Extra zu Stereoanlagen, die es in unterschiedlichen Ausführungen und unterschiedlichen Preisklassen zu finden gibt. Wer größere Events plant und nach einer echten Beschallungsanlage sucht, wird mit einer höheren Preisklasse rechnen müssen, denn eine echte Beschallungsanlage kann mit einer gewöhnlichen Karaokeanlage nicht verglichen werden!

Die Geräte sollten dabei stets direkt sowie ohne Adapter an die eigentliche Anlage angeschlossen werden können. Darauf sollten Sie ganz besonders achten, denn sonst benötigen Sie wiederum einen ergänzenden Adapter. Die Texte der Playpacks können auf diese Art und Weise ohne Probleme über den Bildschirm Ihres Computers oder den Fernseher abgespielt und mitgelesen werden. Viele Karaokeanlagen sind heute jedoch selbst mit einem Bildschirm ausgestattet, sodass Sie keine weiteren Geräte benötigen. Es kommt also stets auf das Modell an! Das Einzige, das Sie noch benötigen sind Mikrofone, die Sie an die Anlage anschließen können, wobei diese bei den meisten Modellen im Lieferumfang ebenfalls vorhanden sind. Wer dennoch noch hochwertigere Mikrofone möchte, kauft diese einfach extra dazu!

Einige CD Player für Kinder beinhalten heute ebenfalls eine spezielle Karaokefunktion.

Die ideale Musikanlage zu finden ist also gar nicht so einfach, dennoch finden Sie auf dem einheimischen Markt heute bereits so viele unterschiedliche Modelle, das für jeden die passende Soundanlage dabei ist!

[zurück zu den Fragen]

Worauf sollte man beim Kauf einer Karaokeanlage achten?

Karaokeanlage in der DiscoWer es stilecht machen und für Spaß in den eigenen Vier Wänden sorgen will, der greift zu einer hochwertigen Karaokeanlage für den Heimgebrauch. Worauf sollten Sie beim Kauf einer Karaokeanlage jedoch achten?

Wenn Sie sich eine Karaokeanlage kaufen wollen, sollten Sie sich selbstverständlich unterschiedliche Modelle ansehen und diese am Ende gut miteinander vergleichen. Achten Sie dabei vor allem auf die Qualität und greifen Sie nicht nur wegen dem Design zu einem bestimmten Produkt. Entscheiden Sie sich für die Anlage, die Ihnen sympathisch ist und die auch mit einer einfachen Handhabung überzeugen kann, denn schlussendlich müssen Sie das Gerät am Ende ja auch bedienen können!

Qualitativ und preislich werden Sie große Unterschiede bei den Anlagen finden. Wenn Sie nach einem Modell suchen, mit dem Sie eine komplette Gaststätte beschallen können, werden Sie mit einem höheren Preis rechnen müssen. Für den Hobby-Bedarf finden Sie jedoch bereits kleine Anlagen zu einem fairen Preis, die ebenfalls ausreichen werden.

Achten Sie bei dem Kauf einer Karaokeanlage zudem auf die Anschlüsse, damit Sie wissen, was Sie genau erwartet. Die meisten Modelle sind heute sehr einfach zu bedienen und verursachen keine Probleme. Bei hochwertigeren Modellen für größere Veranstaltungen sollten Sie jedoch darauf achten, dass Sie das Gerät am Ende auch wirklich bedienen können. Lesen Sie gerne auch was andere Käufer von einem bestimmten Modell halten, denn dies kann Ihnen Aufschluss über bestimmte Punkte geben und Ihre Kaufentscheidung am Ende wesentlich beeinflussen.

Wer seine Songs auch aufnehmen möchte, sollte zudem darauf achten, dass die Karaokeanlage die passende Funktion hierfür mit sich bringt. Bei den meisten Modellen können Sie sich über dieses Feature freuen, dennoch sollten Sie einen genauen Blick auf diese Eigenschaft werfen, um sicherzugehen und am Ende nicht enttäuscht zu sein. Sehen Sie sich die Karaokeanlage vor dem Kauf also ganz genau an!

[zurück zu den Fragen]

Warum ist das Karaoke-Singen so beliebt?

karaokeanlage in bestformKaraoke-Singen macht einfach unglaublich viel Spaß und kann jeden Abend aufrunden! Ganz egal, ob Sie einfach nur einen netten Abend mit Ihren Freunden oder der gesamten Familie verbringen wollen oder eine lustige Feier planen, Singen macht einfach immer Spaß – auch wenn man es nicht kann! Die meisten Menschen, die einmal mit dem Karaoke-Singen angefangen haben, können sich ein Leben ohne das Hobby gar nicht mehr vorstellen. Dabei können Sie immer wieder zu neuen Playbacks greifen und somit immer wieder neue Songs einstudieren!

Karaoke zählt heute auch bei uns zu einer beliebten Freizeitbeschäftigung und ist aus dem Leben vieler Leute gar nicht mehr wegzudenken. Das Hobby-Singen macht nicht nur großen Spaß, sondern ist auch für Feste, Feiern und Veranstaltungen bestens geeignet und kann für Unterhaltung mit der ganzen Familie sorgen. Wer ein Karaoke-Fan ist, hat heute die Möglichkeit eine hochwertige Karaokeanlage für die eigenen vier Wände zu kaufen. Unterschiedliche Modelle stehen Ihnen hierfür zur Verfügung und warten nur darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Sehen Sie sich die Anlagen selbst genauer an und entscheiden Sie sich für das Modell, das Ihnen eine hohe Qualität, eine einfache Handhabung und ein hohes Maß an Spaß versprechen kann!

[zurück zu den Fragen]

Die besten Karaokeanlagen hier ansehen